Atelier „in dubio pro arte“

 

zurück

Die künstlerische Praxis des Ateliers in dubio pro arte umfasst neben der freien Malerei, Grafik und Illustration auch die Bereiche der transklassischen Verfahren. Einen Arbeitsschwerpunkt kennzeichnet das Relief. Ebenso entstehen Werbemittel – wie Plakate, Postkarten und Flyer – als Auftragsarbeiten. Auch nahezu alle Arbeitsbereiche der Szenographie und der Bühnenausstattung werden im Atelier ausgeführt.

In Workshops und Kursen können Grundlagen der Malerei und des Zeichnens vermittelt werden. Kleinstgruppen erhalten auf Wunsch eine künstlerische Betreuung und Begleitung im eigenständigen Bild-Erleben.
Kunst- und museumspädagogische Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind individuell konzipierbar. Als „ambulante Kunstpädagogik“ sind solche Programme von Veranstaltern, Schulen aber auch von Privatpersonen buchbar.
Einzelunterricht und intensives Prüfungscoaching ist nach Absprache möglich.


Bildergalerie

Freie Graphik


Werbegraphik

Illustration

Freie Malerei
 
 

Assamblage / Relief

 Märchenschrein

Spielfiguren